Landwirtschaft und Natur
Am Nord-Ostsee-Kanal
previous arrow
next arrow
Slider

6. April 2022

Aktion „sauberes Dorf“

Samstag, den 9. April, 10.00 Uhr

Was früher „Schietsammeln“ hieß, wird heute „Aktion sauberes Dorf“ genannt. Der NDR macht für eine landesweite Aktion seit 1994 alljährlich Werbung. Allerdings ist unsere Aktion viel älter, denn schon Mitte der 70er Jahre wurde, zumindest in Lindau, das „Schietsammeln“ jedes Jahr veranstaltet.
Früher waren die gesammelten Mengen an Müll und Unrat zwar deutlich größer als heute, die Bedeutung hat diese Aktion aber nicht verloren. In Lindau haben immer unseren eigenen Termin für die Umweltaktion festgelegt – stets der Samstag vor dem Osterwochenende.

Ausgehend von den folgenden Treffpunkten:
– Großkönigsförde: Lindenkrug
– Lindau: Parkplatz L44 / an der Mühlenau
– Hennerode: Henneroder Weg 3
– Revensdorf: Santorini
– Neu-Revensdorf: Bushaltestelle L44
– Sander Weg: Höhe Nr. 11 und unterwegs an der Strecke

Vor Ort finden sie überall Personen, die den Ablauf kennen, damit keine Straßen und Wege vergessen werden.
Sollten Sie sich für keinen Treffpunkt entscheiden können, sammeln Sie gerne trotzdem mit entlang der Straßen und Wege – sicherlich treffen Sie MitbürgerInnen und NachbarInnen und tun Sie etwas Gutes für unsere Umwelt.

Der Müll wird im Anschluss zentral gesammelt und fachgerecht entsorgt.

Für alle fleißigen HelferInnen, jung wie alt, gibt es im Anschluss einen kleinen Imbiss und ein Erfrischungsgetränk in den Gastwirtschaften Santorini und Lindenkrug.

Herzlich Willkommen zu einer Aktion von uns – mit uns- für uns mit frischer Luft und guter Tat.